Up

5candiesaweek 1Weihnachten steht vor der Tür! Und was wäre Weihnachten ohne leckeres Weihnachtsgebäck?

Die meisten Weihnachtskekse oder Kuchen enthalten viel Zucker und Fett. Daraus folgt, dass man nach Weihnachten immer ein paar Kilo mehr auf den Rippen hat. Doch das muss nicht sein! Wer sich während der Weihnachtszeit gesund ernähren möchte, kann auch leckere Weihnachtsgepäcke ohne Gluten, Weißmehl oder industriellen Zucker herstellen. Insbesondere manche Berufssparten wie zum Beispiel Models müssen auf ihr Gewicht achten. Das heißt aber nicht, dass man auf Alles verzichten muss. Die heutigen fünf Kochideen sind auch Weihnachtsgebäck für Models.

Ich zeige dir heute die alternative 5 gesunde Weihnachtsgebäck Ideen zum selber machen!

1. Superfood-Eiskonfekt

Nicht immer muss leckeres Weihnachtsgebäck im Ofen gemacht werden. Das Superfood-Eiskonfekt besteht aus vielen gesunden Zutaten und enthält keinen industriell verarbeiteten Zucker. Stattdessen wird als Ersatz Agavendicksaft verwendet. Die restlichen Zutaten bestehen aus Cashewkernem, Kakaopulver, Zimt, Kokosöl und Vanillepulver. Zum Bestreuen des leckeren Eiskonfekts werden gesunde Gojibeeren ,Sesam oder gehackte Mandeln verwendet.

2. Vegane Zimtsterne

Dieses Rezept ist sogar für Veganer zum Verzehr geeignet und liegt im Superfoodtrend. Zimtsterne müssen nicht immer mit Puderzucker überzogen werden. Ayurvedischer Zucker verleiht den Sternen ebenso den weihnachtlichen Glanz, wie herkömmlicher Zucker. Der Hauptbestandteil der veganen Sterne sind Walnüsse, Mandeln und Buchweizenmehl. Alternativ kann auch Vollkornmehl verwendet werden.

3. Vanillekipferl

Auch Vanillekipferl kann man in der Weihnachtszeit zu einer gesunden Variante abändern. Dabei wird lediglich das Weißmehl gegen Vollkornmehl oder Mandelmehl geändert. Statt dem Zucker kann Stevia oder ayurvedischer Zucker verwendet werden. So schmecken die bekannten Vanillekipferl nicht nur lecker, sondern sind zudem gesund!

4. Vanille-Marzipan Kugeln

Auch leckere Vanille-Marzipan Kugeln eignen sich als Weihnachtsgebäck für Models. Sie enthalten blanchierte Mandeln, Muskatnuss, Gewürznelken und Honig. Verziert werden die würzigen mit Kokosflocken. Diese erinnern ein wenig an Schnee und bringen so weihnachtliche Stimmung ins Haus.

5. Lebkuchen Kügelchen

Dieses Rezept benötigt keinerlei Mehl. Die Hauptzutaten für dieses süße Gebäck sind Datteln, Kokosöl. Kokosblütenzucker und gemahlene Walnüsse.

Wie Du siehst kann man auch dem Superfoodtrend zur Weihnachtszeit nachgehen! Dafür sind nur kleine Abwandlungen der Zutaten nötig. Ich hoffe die heutigen fünf Kochideen haben Dir geholfen! In diesem Sinne wünsche ich Dir ein leckeres Weihnachtsfest! 🙂


Anzeigen