Up

Passend zum heutigen Thema Schuhe fangen wir mit einem treffenden Zitat an.  “Gib einem Mädchen die richtigen Schuhe und sie wird die Welt erobern.”  von Bette Midler 

Hierfür habe ich mich bei NA-KD umgeschaut. NA-KD ist eines der 20 schnellst wachsenden Unternehmen Europas, es bricht jeden Monat neue Rekorde und präsentiert sich als eines der führenden Modeunternehmen der Welt. Bei NA-KD habe ich mich im Sortiment nach aktuellen Schuhstyles umgeschaut.

Besonders gemütlich läuft es sich in Sneakers, daher fange ich mit aktuellen Sneakerstyles an.

 

Als erstes Modell stelle ich diese Trainer von Bianco vor. Diese haben einen Mesh-Stoff, das komfortable Slip-On-Design sort für einen gemütlichen Targekomfort.  Der Rundzeh, die glatte klobige Gummisohlen und die Elastizität vom Sneaker sorgt für viel Komfort im Alltag.  Der Sneaker kommt in schwarz.

Diese Trainer von NA-KD Shoes haben ein knöchelhoches Design, ein Schnürung-Design und eine runde Vorderkappe.
Old but gold – Der Alltime Klassiker der sich schon seit den 90´er hält. Ist der Cotu Classic 2750 von Superga dieser hat eine abgerundete Fußspitze, einen Schnürverschluss und eine Gummisohle. Lässig lässt er sich zur Jeans und zu Kleidern kombinieren.
Diese Stiefel von NA-KD Shoes haben einen spitzen Zeh, eine klobige Ferse, einen seitlichen Reißverschluss, eine Knöchellänge und Naht-Details. These boots come in black. Mit einer Absatzhöhe von 9 cm / 3.75 in ist er durchaus noch tragbar.
Die Pico Leather Boots von MANGO haben eine spitz zulaufende Zehenpartie, ein offenes Detail auf der Vorderseite und ein Leder-Material. Die Absatzhöhe von 10 cm  lässt den Schuh grenzwertig für lange Laufstrecken erscheinen aber das Design überzeugt.

Anzeigen