Up

Zum 24. Mal in Folge treffen sich namenhafte Schauspieler, Künstler, Models, uvm. um gemeinsam Spenden für den Kampf gegen HIV und AIDS zu sammeln. Die amfAR Gala findet jährlich im Rahmen der Cannes Filmfestspiele statt und ist DAS führende Benefiz Event auf dem Gebiet der HIV Forschung. Auch in diesem Jahr konnten mehr als 20 Millionen Dollar Spenden erfasst werden und die globale Aufmerksamkeit bei diesem sensiblen Thema wurde durch atemberaubende Shows und Gäste gesichtert.

Das Event

Am 26. Mai 2017 fand die amfAR Gala im Hôtel du Cap-Eden-Rock in Antibes statt. Als Höhepunkt der Filmfestspiele in Cannes werden internationale Prominente geladen um bei Auktionen Spenden für die HIV und AIDS Forschung zu sammeln.

Die eigentliche Auktion wird begleitet von musikalischen Auftritten hochkarätiger Künstler und einer atemberaubenden Fashion Show. In diesem Jahr lautete das Thema der Fashion Show The Golden Age of Hollywood und keine andere als Carine Roitfeld agierte als Kuratorin. Nachdem die Einzelstücke der Top Designer von den 30 erfolgreichsten Models (u.a. Bella Hadid, Irina Shayk und Natasha Poly) auf dem Laufsteg präsentiert wurden, wurde die Kollektion für insgesamt drei Millionen Dollar versteigert.

Model Hailey Baldwin bei der Fashion Show The Golden Age of Hollywood (Source: amfAR)

Zwischendurch brillierten Musik Künstler wie Nicki Minaj und Rita Ora mit atemberaubenden Auftritten. Auch Diana Ross überzeugte mit ihren Klassikern wie ,,I’m coming out‘‘ und ,,I will survive‘‘.

Der Hauptteil des Events bildet die große Auktion. Hier werden exklusive Sammlerstücke, Reisen und Abenteuer von Stars für Stars versteigert. David Beckham, zum Beispiel, versteigerte ein Fussballspiel mit sich in Paris mit anschließendem Dinner und Christoph Waltz ermöglicht eine Begegnung mit dem Dalai Lama in den Himalayas in Indien.

Schauspieler Will Smith und Uma Thurman zeigen bei der Versteigerung vollen Körpereinsatz (Source: amfAR)

Diese und weitere Auktionsgegenstände werden von verschiedenen Spendern angeboten und von andern ersteigert. Der Erlös des Abends geht in die medizinische Forschung von HIV und AIDS. In diesem Jahr wurden mehr als 20 Millionen Dollar gespendet!

Nach dem Dinner und der Auktion folgt eine Aftershowparty von Moncler.

Die Gäste

Wortgewandte Moderatoren wie Dustin Hoffmann und Eva Longoria begleiteten den Abend und erklärten in verschiedenen Ansprachen die Dringlichkeit der finanziellen Unterstützung der Forschung. Neben weiteren Moderatoren wie Diane Kruger Jessica Chastain finden sich zahlreiche A Prominente auf der Gästeliste. Zu ihnen zählen unter anderem Leonardo DiCaprio, Will Smith, Uma Thurman, Adrien Brody, Jean Paul Gaultier, Joan Smalls, Lewis Hamilton, Kate Upton, Hailey Baldwin, Petra Nemcova, Doutzen Kroes, Sofia Richie, Olivier Rousteing und Jeremy Scott.

Von links: Jeremy Scott, Tracee Ellis Ross, A$AP Rocky (Source: amfAR)

Die Organisation

1985 wurde die Non-Profit Organisation von Elizabeth Taylor und Mathilde Krim gegründet. Seither konnten über 480 Millionen Dollar aus Spenden in die Forschung von AIDS und HIV Bekämpfung und Prävention investiert werden.

Die Organisation konzentriert sich in erster Linie auf die HIV und AIDS Forschung und finanziert sich diese durch Spenden. Etwa die Hälfte der Spendengelder erschließen sich durch Spendengalen und Events.

Seit 2015 kooperiert amfAR mit Harry Winston, einem Traditionsjuwelier. Diese ist der Hauptsponsor der Events der kommenden drei Jahre.

Auch in diesem Jahr war die amfAR Gala wieder ein toller Erfolg und bildet das Fundament für einen weiteren großen Schritt in Richtung globale Gesundheit!

 


Anzeigen