Up

,,Der April macht was er will‘‘- dieses Sprichwort kennt jedes Kind. Und alljährlich erweist es sich als wahr! Von strahlendem Sonnenschein über milde Temperaturen bis zu tosenden Regenstürmen bietet der April wettertechnisch so einiges. Da kann man bei der Outfit Wahl schnell überfragt sein. Damit ihr für jedes Aprilwetter gerüstet seid, zeige ich euch die lässigsten Styles.

When the rain begins to fall

Spontane Regengüsse überraschen Fashionistas gern im April. Das Outfit wurde sorgfältig zusammengestellt und abgestimmt, und eine Pfütze kann alles zerstören. Daher solltet ihr auf folgende Aprilwetter Must Haves nicht verzichten.

Der RAINS Regenmantel schüzt durch verschweisste Nähte vor Regen und Wind. Der länger geschnittene Fishtail sowie die Kapuze sorgen zusätzlich für Komfort im strömenden Regen. Das Material ist ungefüttert und damit perfekt zum Überwerfen.

Passend zum RAINS Regenmantel vervollständigt der RAINS Rucksack das Aprilwetter Outfit. Ebenfalls aus wasserfestem Material hergestellt, überzeugt der bunte Begleiter durch Design und Einzigartigkeit.

Ein absoluter Klassiker für Aprilwetter sind die hohen Gummistiefel von HUNTER. Die schmale Passform und der Lackglanz dieses Modells werten jedes Outfit auf und beugen Spritzer am Hosenbein vor.

Let the sunshine in

Ein Wolkenbruch ermöglicht im April dennoch spontanen Sonnenschein. Um dafür perfekt vorbereitet zu sein, darf eine stylishe Sonnenbrille im Gepäck nicht fehlen. Das Cateye Modell von Ray Ban ist in dieser Saison mehr als angesagt und verwandelt jedes trübe Outfit in ein glamouröses Styling.

Trotzdem sollte der Wind nicht unterschätzt werden. Vor allem bei Sonnenschein trügt die Wärme und abends spürt man ein leichtes Kratzen im Hals. Deshalb lohnt es sich, im April immer ein leichtes Tuch dabei zu haben. Dieses kann auf verschiedene Arten eingesetzt werden und sieht zudem noch stylisch aus. Codello bietet als Tuchspezialist alles was das Herz begehrt. Mir persönlich gefallen sandfarbene Tücher aus feiner Wolle oder Leinen am besten.

Mit den oben genannen Styles seid ihr also perfekt für jedes Aprilwetter gerüstet und könnt damit dem Wettergott trotzen- und dabei gut aussehen!


Anzeigen